1

mit Dapper ein SQL join mappen

Da ich von Entity Framework 6 aus Perfomancegründen überhaupt nicht zufrieden bin, frage ich mich ernsthaft, wie einige das produktiv einsetzen.

Daraufhin habe ich nach einer Alternative gesucht und bin bei Dapper, einem Projekt von Source stehen geblieben. Hier möchte ich einmal kurz zeigen, wie man mit Dapper eine Liste mit dem erstellten SQL Join erstellt.

Beispiel:

Wir haben in der SQL Datenbank eine Tabelle Automarken und eine andere mit Modelle.

Automarke: Id | Bezeichnung |

Modelle: Id | Bezeichnung | AutomarkeId

Es ist nicht schwer zu erkennen, dass hier eine 1:n Beziehung existiert.

Jetzt wollen wir das ganze in C# abbilden. Dazu bauen wir uns 2 Klassen
[crayon-62fa4c46b5bdd265532870/]
Wir wollen nun eine List<Automarken> gefüllt mit allen Modellen der Automarken haben.  Wie machen wir das?

Vielleicht hat der eine oder andere bereits eine Idee, aber denkt mal an die Performance.

Hier kommt Dapper ins Spiel. Dapper mappt für mich mit wenigen Zeilen Code eine Collection ganz nach meinem Geschmack.

Wie das geht, zeige ich hier….

  1. Am besten und schnellsten ist es, wenn man Dapper von Nuget herunterlädt:  Install-Package Dapper
  2.  Wir brauchen ein Objekt der Klasse SqlConnection, welches natürlich erfolgreich zur Datenbank connected ist

Im Grunde war dies auch schon. Ich habe Bemerkungen im Programmcode angefügt, damit es direkt verständlicher ist.
[crayon-62fa4c46b5be2696543513/]