Handlebars render Funktion wie bei Mustache

image_pdfimage_print

 

0  

Eigene Adblock uBlock Filterliste

image_pdfimage_print

Surface 2019-05-19

 

0  

Zahl als String mit 2 Nachkommastellen und mit Punkt als Tausendertrennzeichen

image_pdfimage_print

 

0  

Query für Rekursives löschen

image_pdfimage_print

DECLARE @ObjectID UNIQUEIDENTIFIER = '18AAF1E3-FBFC-4BB1-957A-60AD7EFC0276' 
 WITH RowsToDelete AS (
     SELECT [ID]
     FROM [Security].[PermissionLevel]
     WHERE [ID] = @ObjectID

UNION ALL

SELECT [Child].[ID]
FROM [Security].[PermissionLevel] Child 
INNER JOIN RowsToDelete Parent ON Parent.[ID] = [Child].[ParentID]
)
 DELETE FROM [Security].[PermissionLevel]
 FROM [Security].[PermissionLevel] h 
 INNER JOIN RowsToDelete d on h.ID = d.ID
 go

0  

Query um eine UI Tabelle darzustellen. Mit Filter pro Spalte, Sortierung pro Spalte, variablen Paging und Anzahl Zeilen ohne Filterung

image_pdfimage_print

 

0  

Spalteninformationen zu Prozeduren anzeigen

image_pdfimage_print

Der Profiler ist schon eine tolle Sache. Wenn man im SQL Management Studio eine Prozedur ausklappt, dann macht das Management Studio folgende Abfrage um die Informationen auszulesen:

 

0  

Pokemon Tower Defense Tricks

image_pdfimage_print

// Letzte Trades

http://www.ptdtrading.com/latestTrades.php?whichProfile=1

JQuery hinzufügen dynamisch

Blendet alle Regulären Pokemon aus

Blendet Pidgeot aus

 

0  

Alle Country Codes als SQL Query

image_pdfimage_print

Einfach eine Konsolenanwendung erstellen und folgendes Snippet reinkopieren:

Read more »

0  

Eintrag in AppSettings zur Laufzeit ändern

image_pdfimage_print
  1. Zunächst benötigt man eine Referenz auf “System.Configuration”. Diese ist per Standard nicht in einem Projekt eingebunden
  2. Man muss eine AppSettings.config erstellen, die in etwa so aussieht:
  3. Anschließend noch eine Hilfsfunktion:
  4. Die man ausführen kann:
  5. Auslesen kann man die AppSettings ganz einfach mit
0  

SQL Backup erzeugen

image_pdfimage_print

Kurz und knackiger Skript um ein Backup zu erzeugen.

Ergebnis: MyDatabase_2018-04-30.bak

Andrere Datumsformate auch hier: https://www.techonthenet.com/sql_server/functions/convert.php

0